Tel.: +49 7624 / 207 93 92 I Mail: kontakt@frank-daniels.de

Höhenfeuerwerk

Das Höhenfeuerwerk oder auch Großfeuerwerk, Hochfeuerwerk genannt, ist wohl die Königsklasse der Feuerwerke und finden daher eher Anwendung bei Volks- und Stadtfesten. Vor allem durch seine große Steighöhe, von bis zu 400m, ist es für solche Veranstaltungen prädestiniert, da die Feuerwerkseffekte auch noch auf weiten Strecken gut sichtbar sind. Hierfür werden meist Kugel- oder Zylinderbomben eingesetzt, die den Himmel in ein gewaltiges, leuchtendes und schallendes Kunstwerk verwandeln und Ihre Zuschauer ins Staunen versetzen. Die Steigerung hiervon bietet nur ein Musikfeuerwerk.

Dabei werden die Bomben aus Mörsern, meist aus eigenantrieb, in den Himmel geschossen und entfalten dort ihr zauberhaftes Feuerwerks-Buketts mit einem Durchmesser von teils über 300m.

Heutzutage kennen Farben und Formen kaum Grenzen. So sind mittlerweile Smileys, Gesichter und Herzen keine Seltenheit mehr. Begrenzt wird ein Höhenfeuerwerk mittlerweile nicht mehr von der Seite des Machbaren, sondern von den sehr strengen Gesetzen, Auflagen und teils sehr großen Sicherheitsabständen, die um den Abschussort eingehalten werden müssen.

Aber auch für kleinere Events bieten sich Höhenfeuerwerke an. Meist in Verbindung mit Bodenfeuerwerk und Niederfeuerwerk bieten es ein ganz besonderes Highlight z.B. zum Finale oder zur Steigerung von Bomben mit kleineren Steighöhen.

Gerne gestalten wir gemeinsam mit Ihnen Ihr ganz persönliches Spektakel!

Kontaktieren Sie uns doch einfach und lassen Sie sich von uns umfänglich beraten.