Tel.: +49 7624 / 207 93 92 I Mail: kontakt@frank-daniels.de

 

Musikfeuerwerk

Musikfeuerwerke sind sicherlich die schwerste Art des Feuerwerks. Wobei für viele Pyrotechniker dieser Begriff oftmals nur die Untermalung des Feuerwerks mit einer halbwegs passenden Musik bedeutet und wenig mit einem taktgenauen Musikfeuerwerk zu tun hat. Ein echtes Musikfeuerwerk (musiksynchron) braucht dagegen eine längere Planung und liegt preislich auch wesentlich höher als ein „einfaches“ Feuerwerk mit musikalischer Untermalung.

Das lässt sich am einfachsten schon mit der erhöhten Schusszahl aufzeigen. Bei einem kleineren Feuerwerk ohne Musik genügen schon 150 -200 Schüsse. Bei einem Musikfeuerwerk reicht das im Zweifelsfall gerade mal für 30-40 Takte! Wobei ein einfaches Popstück von 3.5 - 4 Min schon so um die 200 Takte hat! Dazu kommen reichlich Arbeitsstunden beim Ausarbeiten des Feuerwerks zur Musik und der erhöhte Aufbauaufwand hinzu. Da ist es wesentlich einfacher die Musik nebenher laufen zu lassen.

Allerdings erst das absolut taktgenau auf die gewählten Lieder abgestimmte Musikfeuerwerk, zaubert ein audio-visuelles Erlebnis in den Nachthimmel und lässt dieses pyrotechnische Kunstwerk zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Gekrönt von donnerndem Applaus der begeisterten Zuschauern.

Egal wozu Sie sich entscheiden, ob Musikfeuerwerk oder mit musikalischer Untermalung. Egal welche Musik sie wählen, ob klassisches Stück, Pop oder Rock. Bei uns sind Ihren Wünschen keine Grenzen gesetzt. Sie nennen uns den Titel und wir erstellen dazu die perfekte Feuerwerks-Choreografie und zünden letztlich jede Feuerwerksbombe auf die Zehntel-Sekunde genau.

 

Wenn Ihnen diese Art des Feuerwerks zusagt und Sie damit ihre Gäste begeistern möchten, sind wir sicherlich die richtigen für Ihr Vorhaben. Nehmen Sie doch einfach Kotnakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.